Düsseldorf: Pro NRW Kreisverband in der Landeshauptstadt nicht existent?

Düsseldorf LandtagKreisvorsitzender ausgetreten?
Ob Dr. Linn noch Mitglied bei Pro NRW ist, ist unsicher. Telefonisch, persönlich war Dr. Linn nicht zu erreichen. Eine Rückrufbitte blieb unbeantwortet. Auf der Hauptseite der Bürgerbewegten war zumindest bis 21.10.2012 der im November 2009 gewählte Vorsitzende des Kreisverbandes Düsseldorf, Dr. Manfred Linn, mit Düsseldorfer Kontaktdaten Name sowie e-Mail Adresse zu finden. Weitere Vorstandsmitglieder wurden damals nicht benannt. Nun findet man als Ansprechpartner nur noch die allgemeine eMail-Adresse von Pro NRW.

Historie Dr. Linn
Dr. Manfred Linn wurde am 17.11.2009 zum Vorsitzenden des Kreisverbandes Düsseldorf gewählt. Bei der Landtagswahl 2010 am 09.05.2011 erzielte er im Wahlkreis 40, Dssd. 1 gerade einmal 0,9%. Das beste Ergebnis errang noch Bernd Schöppe mit 1,5% der Wählerstimmen im Düsseldorfer Süden (WK 43, Dssd. 4). Die beiden anderen Wahlbezirke, Dssd. 2+3, lagen mit 0,9% + 0,8% zum Teil noch unter dem erbärmlichen Ergebnis von Dr. Linn.

Noch einmal gebraucht

Am 03.08.2011 trat Dr. Linn noch einmal in Erscheinung. Er wurde in den „wissenschaftlichen Beirat“ der am 17.06.2011 gegründeten „kommunalpolitischen Vereinigung“ gewählt. Der letzte von nur 16 Beiträgen innerhalb von 17 Monaten im Netz dieser „wissenschaftlichen Klugschwätzer“, unter dem Präsidenten Jörg Uckermann, ist vom 17.01.2012!

Letzter Versuch

Der letzte Versuch in Düsseldorf Fuß zu fassen, wurde am 27.06.2012 gestartet. Leider ging dieser, vom ex. NPD´ler Andre Hüsgen versuchte Einstieg in Düsseldorf, voll in die Hose. Der Wirt der Gaststätte Tönnchen wollte keine „Rechtsradikalen“ bewirten und lies das Mitgliedertreffen platzen. Wir berichteten. Das war es dann wohl für den Düsseldorfer Kreisverband. Strukturen sind derzeit nicht bekannt. Insider berichten von Kontaktaufnahmen der Pro-Administration zu alten Pro-Sympathisanten, die aber keinerlei Interesse an offiziellen Funktionärstätigkeiten haben sollen.

Ihr Ronald Micklich

Advertisements