Leverkusen: Ankündigung – Pro NRW Parteitag am 08.03. mit FPÖ, Vlaams Belang und großer REP Delegation

Bild:aol.blogsport.de

Bild: aow.blogsport.de

Parteitag in Leverkusen
Am 08.03.2013 soll im Leverkusener Forum der Landesparteitag von Pro NRW stattfinden. Den Beginn hat man aus augenscheinlich wohldurchdachten Gründen auf 19:00 Uhr gelegt. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Kommuniziert wurde dieser Termin von offizieller Seite nicht, dafür gibt es ja die Bergische-Stimme.

Gäste
Wie auf einem politischen Blog zu lesen ist, berichtet ein augenscheinliches, aber Insidern bekanntes Vorstandsmitglied unter seinem Pseudonym:

[…]„Die REPs kommen im März mit einer großen Delegation zum PRO NRW-Parteitag. Offenbar klappt die Kooperation von PRO NRW und REP besser denn je. Auf dem Parteitag werden beide Parteien noch einmal ihren Willen zur Zusammenarbeit und Kooperation erneuern“, und weiter: „… wird eine starke Delegtion der REPs gemeinsam mit FPÖ und Vlaams Belang den PRO NRW-Parteitag besuchen.“[…] (sic!)

Kommentar
Die Propaganda-Lautsprecher sind aufgestellt, der Verstärker wird vorgeglüht. Leider sind keine Journalisten zugelassen. Einige Derer, sind eh schon per se ausgeschlossen. Die Wahrheit darf eben nicht an die Öffentlichkeit dringen. Für die zu erwartende, manipulierte Berichterstattung sind  ja wie immer  die um den Lautsprecher hockenden Pro-Strategen zuständig. Ob sich der Wunsch nach einer „großen Delegation“ der REP`s erfüllt ist eher unwahrscheinlich, die Einladungen wurden jedenfalls bereits verschickt. Zumindest der NRW REP-Landesverband hat eigene Pläne und will mit der vom Verfassungsschutz als verfassungsfeindlich eingestuften Splitterpartei wohl nichts zu tun haben. Die politisch abgeschmierte Vlaams Belang und die dritte Garnitur der FPÖ verleiht den Bürgerbewegten auch keinen Glanz mehr. Wir werden sehen und hören!

Ihr Ronald Micklich

Advertisements