Pro NRW darf „namhafte“ Piraten ganz für sich behalten

Whisky Piraten

Neue Gegendemonstranten
„Die Piraten NRW verurteilen aufs schärfste, dass heute in Bochum und Essen auf den Demonstrationen gegen Asylrecht von pro NRW zwei Piratenflaggen geschwenkt wurden. Die Piraten NRW begrüßen die Vielfalt im Zusammenleben mit Menschen unterschiedlicher Herkunft und demonstrieren heute, in den kommenden Tagen und auch in Zukunft bei jeder sich bietenden Gelegenheit gegen pro NRW und ihre menschenfeindlichen Positionen.“

Rausschmiss steht bevor
„Gegen ein Mitglied der Piratenpartei, das jüngst seinen Eintritt bei pro NRW verkündete, ist unverzüglich ein Ausschlussverfahren eingeleitet worden. Mit ebensolchen Schritten müssten auch andere Piraten rechnen, die sich auf Veranstaltungen von pro NRW mit dieser Organisation solidarisieren.“ Quellenhinweis, + Bochumer Piraten

Kommentar
Die Piraten zeigen Flagge. Andreas Winkler ist schon out, und bei Oliver Wesemann und Barbara Richter wird es nicht sehr lange dauern. Wer ernsthaft glaubt, die gewählten 11 Beisitzer des Vorstandes könnten Beisicht und Co in ihren Vorhaben überstimmen, hat von Pro NRW absolut keine Ahnung. Die Ernüchterung wird kommen, auch bei Whisky-Winkler.

Ihr Ronald Micklich

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.